SSG Teutoburger Wald e.V.

Unser Team

Wir werden mit unserem bisherigen Team ind die 1. Bundesliga starten. Zusätzlich konnten wir uns auf der Ausländerposition durch Andrea Amore verstärken. Dieses vor allem deshalb, weil "unsere Ausländer" mittlerweile zu guten Freunden geworden sind, und sie ihre Mitwirkungen intern jeweils verabreden.

Momentan sieht unser Team wie folgt aus:

Mauro Badaracchi - Italien - Mitglied des italienischen Nationalkaders
Andrea Amore - Italien - Ausländer mit ISSF Nummer
Alessandro Caselli - EU Ausländer
Marco Certoma - EU Ausländer
Lars-Eric Etzold, Aschendorf
Stefan Krause, Bad Rothenfelde
Lisa Reinelt, Dissen
Jakub Wasilewski, Wallenhorst
Michael Quittschau, Bielefeld

fhn 19.11.2016

 

Andrea Amore

Andreas Bundesliga-Erfahrungen: bisher 4 Wettkämpfe; Wettkampf-Schnitt: 373,3 Ringe;
Andrea ist Polizist und Mitglied der Polizeimannschaft in Rom.
Er schießt auch die Freie Pistole.
Sein Ziel ist: Teilnahme an Olympischen Spielen.

http://www.issf-sports.org/athletes/athlete.ashx?personissfid=SHITAM2405198801

 

Mauro Badaracchi

Mauro ist aktuelles Mitglied des italienischen Nationalkaders.
Er hat bisher für Ötlingen und für uns in der ersten und zweiten Bundesliga geschossen. Sein aktueller Wettkampf-Meldeschnitt beträgt 380,5 Ringe.
Mauro ist 32 Jahre alt, verheiratet - eine kleine Tochter.
Er ist Forstbeamter.
Weitere Disziplinen: Freie Pistole.

http://www.issf-sports.org/athletes/athlete.ashx?personissfid=SHITAM2007198401

 

 

Alessandro Caselli

Alessandro hat bisher einen Bundesliga-Einsatz. Sein Ergebnis sind 372 Ringe.
Er ist 33 Jahre alt, Architekt, ledig.
Alessandro schießt seit 11 Jahren in unserem ersten Liga-Team.
Er schießt auch die Freie Pistole.
Seine Hobbys: Motorrad, Tauchen.

Marco Certoma

Bundesliga-Erfahrung: 2 Wettkämpfe 2016 - Durchschnitt: 369,0 Ringe. Sein Bestergebnis sind 386 Ringe mit der Luftpistole und 383 Ringe in der 2. Bundesliga.

Marco ist 30 Jahre alt, ledig, er stammt und lebt in Rom.
Marco ist Physiotherapeut und betreut unter anderem das italienische Nationalteam der behinderten Sportschützen.
Hobbys: Paragliding, Trecking, Schwimmen, Tanzen.

Weitere Disziplinen: Freie Pistole.
Ziel: Teilnahme an Olympischen Spielen als Betreuer der behinderten Schützen.

Lars-Eric Etzold

Lars-Eric ist 43 Jahre alt. Er ist Ingenieur und arbeitet im Bau von großen Schiffen auf der Meyer-Werft. Er ist verheiratet, zwei Kinder, wohnt in Aschendorf.

Lars-Eric schießt in der neunten Ligasaison für unser erstes Team.



Stefan Krause

Bundesliga-Erfahrung: 5 Wettkämpfe 2016 - Wettkampf-Schnitt: 365,0 Ringe.
Bestes Liga-Ergebnis: 379 Ringe. Bester Erfolg: Aufstieg in die erste Liga.

Stefan ist 38 Jahre alt, stammt aus den Schützenkreis Iburg aus Bad Rothenfelde. Er ist Meister im Installateur- und Heizungsbau und zieht 4 Kinder groß, die alle in den Nachwuchskadern Westfalens mit der Luftpistole schießen.

Weitere Disziplinen: Freie Pistole, Sportpistole
Ziel: Klassenerhalt.

Anna Majewska

Anne ist kurzfristig zu den ersten beiden Wettkämpfen ins Team gekommen.

Sie war Mitglied der polnischen Nachwuchs-Pistolenmannschaft; studiert momentan in Portugal; kommt dort nicht zum gewohnten Training.

Lisa Reinelt

Lisa ist mehrfache deutsche Meisterin im Nachwuchsbereich.

Bundesliga-Erfahrung: 5 Wettkämpfe 2016 - Wettkampfschnitt: 360,2 Ringe.
Ihr bestes Liga-Ergebnis sind 377 Ringe.

Lisa ist 30 Jahre alt, ledig, stammt aus den Schützenkreis Teutoburger Wald aus Dissen; sie ist Handwerksmeisterin Elektro- und Kältetechnik.

Weitere Disziplinen: Sportpistole
Ziel: Klassenerhalt und dabei Spaß haben.

Jakub Wasilewski

Bundesliga-Erfahrung: 5 Wettkämpfe 2016 - Wettkampfschnitt: 370,2 Ringe.
Bestes Liga-Ergebnis: 378 Ringe. Erfolg: Deutscher Meister Luftpistole 2014 als Junior B.
Jakub ist 20 Jahre alt, stammt aus dem Umfeld Osnabrücks aus Wallenhorst. Er ist Auszubildender im Bereich IT.

Weitere Disziplinen: Freie Pistole, Schnellfeuerpistole.
Ziel: Zusammen mit dem Team spannende Wettkämpfe in der Bundesliga erleben.

Röwi

Röwi ist unser Maskottchen.
Wir überlegen, wie wir ihn trimmen können damit er unserem Fuchs noch ähnlicher sieht. Ernst gemeinte Anregungen sind willkommen.

SSG Teutoburger Wald e.V.